Präzisionswerkzeug und -werkstück mit Software von esco

Softwarelösungen für die automatisierte Fertigung

Von der virtuellen Maschine zum realen Produkt

Auf der Basis ausgereifter Methoden entwickeln und vertreiben wir innovative Software-Tools für die gesamte Prozesskette – beginnend bei der Werkstück-Geometrie mit dem Schwerpunkt auf Verzahnungen, Gewinden und Antriebskomponenten über die Auslegung, Fertigung und Qualitätskontrolle von spanenden Verzahnungs- und Präzisionswerkzeugen bis hin zu integrierten ClosedLoop-Lösungen.

mehr erfahren

esco Softwareentwickler im Gespräch
esco Consulting Beratungsgespräch

Engineering und Consulting

Technisches Know-how mit dem Blick auf den individuellen Bedarf

Den Herausforderungen der dynamischeren internationalen Märkte begegnen wir mit Aufgeschlossenheit und Tatkraft: Wir entwickeln individuelle Lösungen, mit denen Sie die Produktivität steigern, Ihre Produktpalette erweitern und Marktchancen ergreifen können.

mehr erfahren

Software und integrierte Lösungen

PTM

Hochpräzise Fertigungssimulation

Engineering statt Empirie: Die virtuelle Maschine bildet das zu fertigende Teil und die Fertigungskinematik ab. Machbarkeitsanalysen helfen, Gestaltungsvarianten zu beurteilen. Und dank Postprozessoren und Schnittstellen-Modulen passt sich das Tool flexibel in das betriebliche Fertigungsumfeld ein.

mehr erfahren

HAWK

Fertigungsorientierte Qualitätskontrolle

Sichtbare, geprüfte Qualität: Als fertigungsnahes Programmier-, Auswerte- und Dokumentationssystem für die Koordinatenmesstechnik dient HAWK der konsequenten Überwachung der geometrischen Produkteigenschaften. Damit gewährleistet HAWK hohe technische Qualität und effiziente Prozesse – zuverlässig und nachweisbar.

mehr erfahren

PTM und HAWK im ClosedLoop

Kern einer qualitätsgeführten Produktion

Der Schlüssel zum konsequent qualitätsgeführten Prozess: Der ClosedLoop. Fertigungsbedingte Abweichungen erkennen, wo sie entstehen – und zielgerichtet eliminieren. Das heißt, effizient und sicher auf reproduzierbar hohem Qualitätsniveau produzieren.

mehr erfahren

Interdisziplinäres Engineering-Know-how

esco entwickelt und vertreibt Software-Produkte und integrierte Lösungen für die auto­matisierte Fertigung und Qualitätskontrolle mit den Schwerpunkten

  • Verzahnungen und Verzahnungswerkzeuge
  • Präzisions-Schneidwerkzeuge (Solids und schneidplattenbestückte Werkzeuge, profil­gebundene Schneidplatten)

Unsere Kunden sind Fertigungsbetriebe, Werkzeugmaschinenhersteller und Messgerätehersteller.

Mehr über das Unternehmen erfahren

Aktuelles

Verstärkung in der Geschäftsleitung

Mit Kenneth Sundberg hat die esco GmbH einen erfahrenen Manager und Zerspanungsspezialisten ins Team geholt. Der ausgebildete Chemie- und Maschinenbauingenieur bringt über 35 Jahre Erfahrung aus den Bereichen Schneidwerkzeuge, Zerspanungstechnik, Verzahnungstechnik und Maschinenbau mit.

Dietmar Ernst: „Mit der hervorragenden Kombination aus Fach- und Managementkompetenz, die Kenneth Sundberg mitbringt, ist er die ideale Ergänzung unserer Geschäftsleitung“.

Weiterlesen

3D-Modellierung eines Schneckenrad-Wälzfräsers

Hohe Spezialisierung auf Branche und Praxis

Wir sorgen für bedarfsgerechte, flexible Kundenapplikationen, die sich an der Praxis unserer Kunden orientieren. Dies gelingt uns, weil wir uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren:

  • technologisch: die Feinbearbeitung (Priorität: Schleifen) von komplexen und hochgenauen Präzisionsteilen und die optische und taktile Koordinatenmesstechnik
  • anwendungsbezogen: Verzahnungen (Standard, “Sonder”, Lauf- und Mitnahmeverzahnungen), Verzahnungswerkzeuge, Präzisionsschneidwerkzeuge, Schwerpunkt profilgebundene Schneidwerkzeuge, Profilschneidplatten und allgemeine Präzisionsteile
  • branchenbezogen: Hersteller für die oben skizzierte Produktpalette, (Schleif-)Maschinenersteller, Hersteller von Koordinaten-Messmaschinen
  • bezogen auf das industrielle Umfeld: Antriebstechnik (Beispiel: Getriebe), Automotive (Beispiel Einspritzsysteme), Medizintechnik (Beispiel: Implantate), Energietechnik (Beispiel: Antriebe in Windkraftanlagen)

Unsere Ingenieure und Entwickler lassen auch Ihr Unternehmen von ihrer Erfahrung, dem interdisziplinären Denken und dem Know-how aus mehr als 25 Jahren in verschiedenen Kundenprojekten profitieren. Wir sind Ihr Partner für die softwaretechnische Integration der betrieblichen Kernbereiche F&E, Konstruktion, Fertigung und Qualitätssicherung.

Wir richten uns an fertigungsorientierte Unternehmen, insbesondere Hersteller von Präzisionswerkzeugen (Bohr-, Fräs-, Gewinde- & Verzahnungswerkzeuge, Schneidplatten, ...), Lauf- und Passverzahnungen, Gewinden, Rotoren, Schleif- und Abrichtwerkzeugen, Präzisionsteilen für den Automobil-, Maschinen- und Anlagenbau sowie an Werkzeugmaschinen- und Messgerätehersteller, insbesondere Hersteller von (Universal-) Werkzeugschleifmaschinen, Verzahnungsschleifmaschinen, Koordinatenmessgeräten.

 

Gerne beraten wir Sie persönlich.
Sprechen Sie uns an!

Fon: +49 (0) 2407 - 50694 - 0