Unser Quellcode

Hinter der esco GmbH steht hochspezialisiertes Ingenieurwissen mit einem wachen Blick auf Branche und Markt – angetrieben durch unsere Unternehmensgründer, den Maschinenbauingenieur Dietmar Ernst und die Betriebswirtin Marion Süßmilch. Wir verfügen über mehr als 25 Jahre Projekterfahrung in internationalen Märkten. Unser Expertenwissen und unser Innovationspotenzial haben uns zu einem anerkannten Partner für Systemlösungen in unserer Branche gemacht.

Expertise und Erfahrung

Wir optimieren Ihre automatisierten Fertigungs- und Qualitätsprozesse – durch intelligente Softwarelösungen, interdisziplinäres Know-how und jahrzehntelange Erfahrung. Unsere Ingenieure und Softwareentwickler verfügen über hochspezialisiertes und gleichermaßen praxisorientiertes Fachwissen. Wir kennen die Prozesse der Verzahnungs- und Werkzeugindustrie, nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Bedürfnisse und geben Ihnen vielfach erprobte, intern entwickelte digitale Tools an die Hand. Unser hoher Anspruch an uns und unsere tägliche Arbeit ließen uns zum weltweit gefragten Anbieter von integrierten Systemlösungen für die Fertigungssimulation, Fertigungsautomatisierung und Qualitätssicherung mit dem Fokus auf Verzahnungen und Verzahnungswerkzeuge sowie Präzisions-Schneidwerkzeuge aufsteigen. Wir verstehen uns als Enabler für Innovation und unterstützen Sie dabei, Wettbewerbsvorteile zu erlangen oder zu stärken und neue Märkte zu erschließen.

Ein offenes Visier, interdisziplinäres Denken und ein gutes Urteilsvermögen: Daraus entsteht der Erfolgscode der esco GmbH, aus dem wir seit unserer Gründung im Jahr 1993 erfolgreich Systemlösungen entwickeln. Deren Zukunftsfähigkeit liegt uns besonders am Herzen. Dies zeigt sich nicht nur durch die technologische Ausrichtung – wie der Fertigung von Antriebskomponenten für Elektroautos –, wir legen auch besonderen Wert auf ressourcenschonende Prozesse.

Zukunft und Innovation

Langfristig und nachhaltig wettbewerbsfähig bleiben: Das wünschen wir uns für unsere Kunden. Deshalb setzen wir auf flexible und tragfähige Lösungskonzepte, mit denen Sie nicht nur aktuelle Produkte perfektionieren und reproduzierbar hohe Qualität sicherstellen, sondern Ihre komplette Produktpalette fortlaufend erweitern können.

Dank der von uns entwickelten Lösungen zur Fertigungssimulation erhalten Sie bereits in einem sehr frühen Stadium der Produktentwicklung eine realistische Machbarkeitsanalyse. Dies verschafft Ihnen eine bessere Planbarkeit, steigert Ihre Produktivität und lässt Sie neue Marktchancen ergreifen. Als technologiegetriebenes Unternehmen wollen wir, dass Sie mit der technischen Entwicklung nicht nur Schritt halten, sondern den Wandel aktiv anstoßen können. So können wir aktiv zu Ihrem Geschäftserfolg beitragen.

Spezialisierung und Branchenwissen

Wir richten uns an Unternehmen der Fertigungstechnik und Qualitätssicherung, insbesondere an Hersteller von spanabhebenden Präzisionswerkzeugen, Verzahnungen und Verzahnungswerkzeugen sowie von Schleifmaschinen und Koordinatenmessgeräten. Unsere Software kommt in der Forschung und Entwicklung, Fertigungsvorbereitung, Fertigung sowie (integrierten) Qualitätskontrolle und Fertigungsmesstechnik zum Einsatz, unter anderem bei der Werkzeugauslegung und Fertigungssimulation. Die Software unterstützt bei der Anfertigung von Machbarkeitsanalysen sowie der automatischen Erstellung von Maschinenprogrammen für alle relevanten Verfahren der Werkzeug- und Verzahnungsfertigung.

Moderne Tools und Methoden

Unsere Software können wir jederzeit an Ihre individuellen Bedürfnisse und den neuesten Stand der Technik anpassen. Das verschafft Ihnen die nötige Beweglichkeit, Ihre Produkte stetig zu verbessern und zu verjüngen sowie jederzeit auf veränderte Marktbedingungen zu reagieren.

Unsere Systemlösungen für die Automobilindustrie, Antriebs-, Medizin- und Energietechnik decken alle Prozessschritte und Einsatzbereiche von einer effizienten Einzelfertigung bis hin zur vollautomatischen, qualitätsgeregelten Serienfertigung ab. Lassen Sie sich von der klaren Struktur und der nutzerorientierten, zielgerichteten Oberfläche überzeugen und steigern Sie messbar die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit Ihrer Produktion. Bei allen IT-Lösungen begleiten wir Sie bei deren Inbetriebnahme und Einsatz im Unternehmen.

Mit Rat und Tat

Unsere Mitarbeitenden verstehen wir als Know-how-Träger unseres Unternehmens, die eigenverantwortlich und interdisziplinär im Team denken und arbeiten. Dabei vereinen wir unterschiedliche Kompetenzen aus den Ingenieurwissenschaften, der Informatik und der Betriebswirtschaftslehre unter dem Dach der esco GmbH. Gemeinsam verfügen wir über mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Softwareentwicklung und der Projektarbeit in den Bereichen Fertigungstechnik und Qualitätskontrolle. Unsere rund zwanzig Mitarbeiter sind Spezialisten ihres Fachs und haben zudem das richtige Auge für praktische Handhabbarkeit und Umsetzung.

"Unsere Kolleginnen und Kollegen sind überzeugte Verbesserer: Mit exzellenter Sachkenntnis, systemischem Denken in Prozessketten und dem unbedingten Willen zur Innovation verfolgen sie beherzt die vereinbarten Ziele. Dass dies gelingt, erkennen wir an der außerordentlich hohen Anzahl an Stammkunden."

Marion Süßmilch, geschäftsführende Gesellschafterin

Gerne beraten wir Sie persönlich.
Sprechen Sie uns an!

Fon: +49 (0) 2407 - 50694 - 0